...mil veces la vida, para qué vivir?...

Dienstag, 11. Oktober 2011

Flamenco liebt Tango: Cigala & Tango

CD-Tipp: CIGALA & TANGO




Der große Diego "El Cigala". Der Flamencosänger vereint. Führt zusammen. Lässt Flamenco mit Lateinamerika verschmelzen - erst Kuba (mit Bebo Valdés), jetzt Argentinien. Mit ihm kommen sich die Seelen zweier Musikwelten so nahe.

El Flamenco hace el amor con el Tango. Welche Kombination könnte perfekter sein?
Cigalas Stimme verleiht dem Tangosound noch mehr Nostalgie, sie macht ihn noch tiefer, noch poetischer, noch intensiver...
Ich finde: Zu dieser Musik muss man einfach tanzen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten